Springe zum Inhalt

Niedersachsenmetall-Hauptgeschäftsführer Volker Schmidt hat in einem Interview behauptet, E-Mobilität sei die klimaschädlichste Antriebsart:


Das ist ein sehr schönes Interview, da es Volker Schmidt gelungen ist, so ziemlich alle Fehlinformationen zu diesem Thema in einem Beitrag zusammenzufassen.

Diese Gelegenheit hat Robin Engelhardt von der E-Autovermietung EAV  Mobility genutzt, um sehr detailliert diese Fehlinformationen zu widerlegen:

 

Wie gesagt: Wir brauchen keine Tesla-Killer. Wir brauchen Verbrennerkiller.
„Trotz aller Debatten über den Abgasskandal: Autos verbrauchen im Straßenverkehr deutlich mehr Sprit, als die Hersteller angeben. Eine Studie zeigt, dass die berechnete CO2-Reduktion damit weit verfehlt wird.“
www.spiegel.de/auto/aktuell/spritverbrauch-im-verkehr-deutlich-hoeher-als-auf-pruefstand-a-1247419.html

ecomento.de/2019/01/09/bmw-betriebsratschef-tesla-hat-die-elektromobilitaet-verstanden/

Accused “Tesla Killers” Cleared Of All Charges
cleantechnica.com/2019/01/05/accused-tesla-killers-cleared-of-all-charges/

cleantechnica.com/2019/01/02/the-hydrogen-fuel-cell-scam-from-george-w-bush-the-big-3-to-toyota-honda-japan/

electrek.co/2018/12/24/tesla-supercharger-anti-tesla-pickup-truck-drivers/